VfB Kürten

Verein für Breitensport Kürten 1975 e.V.

17

An die Schwimmerinnen und Schwimmer im VfB

Liebe Schwimmerinnen und Schwimmer im VfB,

vorbehaltlich kurzfristiger Änderungen aufgrund von neuen Corona-Vorgaben werden wir den Schwimmbetrieb für die Gruppen Seepferdchen, Bronze, Silber und Gold am Montag, den 30. August zu den gewohnten Zeiten und Gruppeneinteilungen (16:00-17:00, 17:00-18:00) wieder aufnehmen. Aufgrund der aktuell schwer abzusehenden zeitlichen und räumlichen Auswirkungen der im Splashbad vorgesehenen Umbaumaßnahmen werden wir mit dem Übungsbetrieb für die Gruppen Wassergewöhnung erst dann beginnen, wenn wir für deren Ablauf einen sinnvollen Rahmen festlegen können, was aktuell leider weder zeitlich noch inhaltlich möglich ist. Sobald die Eckpunkte dafür feststehen, werden wir einen Plan aufstellen, möglichst schnell möglichst viele Kinder von der Warteliste in die Schwimmgruppen zu bekommen, möglicherweise unter Hinzunahme weiterer Termine an anderen Wochentagen.

Bitte beachtet die folgenden Punkte für den Betrieb ab dem 30.08.2021:

  1. Gemäß den Vorgaben des Betreibers gilt für das Splashbad die „3G“ Regel, d.h. nur geimpfte, genesene und getestete Personen mit aktuell gültigem Nachweis dürfen das Bad betreten. Diese Regel gilt für alle Kinder ab einem Alter von 12 Jahren einschließlich aller Begleitpersonen (auch Nichtschwimmer!). Wir werden diese Regel konsequent und ausnahmslos umsetzen, d.h. kein aktueller Nachweis bedeutet an diesem Tag kein Zutritt ins Bad.
  2. Der Eintritt kostet wie gehabt 3,50 EUR pro Kind und wird wie schon im letzten Jahr mit Eintrittsmarken durchgeführt. Alle bereits bezahlten Marken sind natürlich weiterhin gültig, neue Marken können beim Eintritt bei uns gekauft werden. Sollte jemand sein Kind aus einer Gruppe nehmen wollen, so erstatten wir die nicht genutzten Eintrittsmarken selbstverständlich zurück.

Alle weiteren aktuellen Informationen, auch hinsichtlich kurzfristiger Änderungen aufgrund neuer Corona-Regeln, werden weiterhin auf der Homepage des VfB, sowie per Newsletter und – NEU – auch auf Instagram kommuniziert.

Mit sportlichen Grüßen,

Gudrun Ernst, Leitung Schwimmen